Trends in psychiatry

Datum, Zeit
Thema
Ort
14.02.2019

13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

 

"Nahtstelle zwischen Psychiatrie und Hausarztmedizin" Schöne neue Welt" Fortbildung für Hausärztinnen und Hausärzte, Psychiaterinnen und Psychiater"

13.30 Uhr Begrüssung und Moderation, Prof. Dr.med. W. Strik

13.40 Uhr Plenarvortrag I: Digitale Therapien, Prof. Dr. phil. Thomas Berger

14.10 Uhr Plenarvortrag 2: Die Welt der Chatrooms, Prof. Dr.med. Michael Kaess

14.45 Uhr Workshops 1- 5

16.00 Uhr Kaffeepause

16.30 Uhr Workshops 1-5

17.45 Uhr Résumé beim Apéro

ANMELDUNG BIS 13.1.2019 BEI FRAU SANDRA CARRABETTA (Sandra.carrabetta@pd.ch)

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, FESTSAAL
14.03.2019

17.20 Uhr

 

Prof. Wim van den Brink, Universität Amsterdam, Niederlande

"Precision Medicine in the Treatment of Addiction"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
11.04.2019  

Prof. Dr. med. Christoph Mulert, Direktor, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Giessen/UKGM, Justus-Liebig-Universität, D - Giessen

"Mechanismen-basierte Therapieforschung am Beispiel der Schizophrenie"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
18.04.2019 Donnerstag vor Karfreitag keine TIPS-Veranstaltung

02.05.2019

17.20 Uhr


Dr. Kerstin Brinkmann, University of Geneva, FPSE Psychology

"Haben Anreize einen Einfluss auf die Anstrengungsmobilisierung Depressiver?"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
16.05.2019

17.20 Uhr

 

Prof. Beate Ditzen, Universität Heidelberg

"Partnerschaft und Gesundheit: Psychoneuroendokrinologische Mechanismen"


UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
30.05.2019 AUFFAHRT keine TIPS-Veranstaltung
20.06.2019

17.20 Uhr


PD Dr. med. Sebastian Olbrich, Stv. Leiter des Zentrums für Soziale Psychiatrie, Psychiatrische Universtitätsklinik Zürich

"Das EEG in der Psychiatrie: Liegt die Zukunft in der Prädiktion des Therapieerfolgs?" 


UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
07.11.2019

17.20 Uhr


PD Dr. med. Annette Brühl, Leiterin Zentrum für Depressionen, Angsterkrankungen und Psychotherapie / Stv. Chefärztin, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

"Update zu Ketamin in der Behandlung von Depressionen"


UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
     
2020    
16.01.2020

17.20 Uhr

 Prof. Dr. Georg Northoff, Canada Research Chair in Mind, Brain Imaging and Neuroethics, ELJB-CIHR Michael Smith Chair in Neurosciences and Mental Health, Research Unit Director

"Psychomotor symptoms in bipolar disorder - Spatiotemporal psychopathology"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
 27.02.2020

17.20 Uhr

 Prof. Dr. Dipl.-Psych. Tania Lincoln, Dekanin der Fakultät Psychologie und Bewegungswissenschaft, Leitung des Arbeitsbereiches Klinische Psychologie und Psychotherapie, Universität Hamburg

"Ist Wahn verständlich? - Ein Überblick über psychologische Forschungsansätze zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Wahnsymptomen"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
 02.04.2020

17.20 Uhr

 Prof. Daniel Mueller, Clinician Scientist and Head, Pharmacogenetics Research Cinic, Campbell Family Mental Health, Research Institute, CAMH

"Referatstitel noch unbekannt"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli
 30.04.2020

17.20 Uhr

Prof. Dr. med. Sarah Kittel-Schneider, Stellvertretende Klinikdirektorin, Bereichsleitung Entwicklungspsychiatrie, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Zentrum für psychische Gesundheit, Universitätsklinikum Wurzburg

"Referatstitel noch unbekannt"

UPD Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60, Auditorium Wölfli